Bonhoeffer - Biografie, Dichtung, Widerstand - Gerd Berghofer liest und spricht

27. Januar 2015

Am 9. April 1945 wurde der Dietrich Bonhoeffer in Flossenbürg ermordet. Aus diesem Anlass haben die Bücherei Oberferrieden und der SPD-Ortsverein Burgthann den Schriftsteller und Rezitatoren Gerd Berghofer eingeladen, am Sonntag, den 1. März 2015 um 17.00 Uhr im Haus der Musik in Unterferrieden aus den Briefen und den Texten Bonhoeffers zu lesen.

Bonhoeffer wurde nur 39 Jahre alt. Und doch hat kaum ein evangelischer Theologe des 20. Jahrhunderts so tief in Kirche und Gesellschaft hinein gewirkt wie er. Sein leidenschaftlicher Protest gegen die Nationalsozialisten, seine aktive Rolle im Widerstand gegen Hitler, seine Bücher und sein Märtyrertod finden weit über die deutschen Grenzen hinaus Beachtung.

Obwohl er mehrfach die Gelegenheit hatte in London zu leben, blieb Bonhoeffer in Deutschland und schloss sich der "Bekennenden Kirche" an. 1943 wird er verhaftet und nach dem kurz vor Kriegende als einer der letzten Widerständler ermordet.

Dietrich Bonhoeffer war ein Ausnahmetheologe; seine neue Lesart der Bibel fand Anklang insbesondere bei jungen Menschen. Gebildet, aus gut bürgerlichem Elternhaus stammend, engagiert, kritisch - so ging er seinen Weg in tiefer christlicher Überzeugung. Sein Denken, nach dem man dem Rad in die Speichen fallen muss, wenn es nötig ist, brachte ihn in den Widerstandskreis um Admiral Canaris.

Seine Briefe, die er aus dem KZ z.B. an seine Verlobte schrieb, gehören zum Beeindruckendsten, was in deutscher Sprache geschrieben wurde. Vielfach ist Dietrich Bonhoeffer aber mit dem Kirchenlied „Von guten Mächten wunderbar geborgen“ präsent. Aber er ist viel mehr als das, und Gerd Berghofer begibt sich auf eine spannende Spurensuche, wobei er Biografie, Texte und seine Rolle im Widerstand beleuchtet.

Eintritt: 7 Euro

Dietrich Bonhoeffer Gerd Berghofer als Vortragsredner

  • 12.12.2016, 19:30 Uhr
    UB-Vorstand Nürnberger Land | mehr…
  • 13.12.2016, 15:00 Uhr
    vorweihnachtliche Feier der AG 60plus | mehr…
  • 19.12.2016, 18:00 Uhr
    Sitzung der SPD-Kreistagsfraktion | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto