Altsozis trafen sich zum Karpfenessen

Beim "Erlbacher" in Pfeifferhütte ließ man sich den Karpfen schmecken

14. November 2015

J. Hermann Wiesand, der Sprecher der SPD Burgthann AG60plus, hatte eingeladen, und knapp zwei Dutzend Mitglieder und Freunde waren gekommen. Im Gasthaus Erlbacher in Pfeifferhütte war ein großes Karpfenessen angesagt, und alle die kamen, auch Freunde aus Feucht waren dabei, wurden bestens versorgt.

Man war sich einig, dass die Karpfen auch in diesem Jahr, trotz der Trockenheit, wieder ein echtes fränkisches Schmankerl sind. Es wurde aber diskutiert, zum Beispiel über die Stromversorgung und die dazu nötigen Leitungen, vor allem neben und über Ezelsdorf. Dabei stellte sich erfreulicherweise heraus, dass von insgesamt sechs SPD Gemeinderäten vier bei der letzten Informations-Veranstaltung am Vorabend in Ezelsdorf anwesend waren. Und auf die Frage, wann denn das nächste Karpfenessen stattfinde, verkündete H. Wiesand verschmitzt: „Ihr könnt so oft Karpfen essen wie ihr wollt, meine nächste Einladung erfolgt aber bestimmt noch vor dem ersten Mai 2015.“

  • 30.05.2016, 19:00 Uhr
    Sitzung der SPD-Kreistagsfraktion | mehr…
  • 02.06.2016, 19:30 Uhr
    Mitgliederversammlung | mehr…
  • 12.06.2016, 10:00 – 12:00 Uhr
    Afghanistan-Einsatz der Bundeswehr - eigene Erfahrungen von Major Bernd Küstner | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto